Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2020

Anreise: Naziaufmärsche am 20. Juni 2020

20. Juni 2020 @ 13:30
Hauptbahnhof Mainz, Hauptbahnhof
Mainz, Rheinland-Pfalz 55116 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wann? 20. Juni 2020 13:30 Uhr Wo? Mainz Hauptbahnhof   Unseren Aufruf findet ihr hier.    

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Jugend und die Krise (Vortrag und Diskussion)

7. Juli 2020 @ 18:30 - 20:30
Goetheplatz, 55118 Mainz

Mit der Corona-Pandemie hat sich die komplette Welt verändert und man kann ohne Zweifel sagen, dass nichts mehr sein wird wie es war. Unzähligen Menschen wurde der Boden unter den Füßen weggerissen und weltweit ist Kapitalismus in einer seiner schwersten Krisen seit 100 Jahren geworfen worden. Jugendliche gehren zwar nicht direkt zur Risikogruppe, dennoch hat sich das Leben von vieler Jugendlicher mit der Pandemie oft massiv verändert und die nun drohende Wirtschaftskrise verspricht, die Lage vieler junger Menschen noch weiter…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Mainz: Moria brennt – Holt die Menschen raus!

9. September 2020 @ 08:00 - 17:00

Moria brennt – holt die Menschen raus. Die Bilder der vergangenen Nacht schockieren und empören uns zutiefst. Deswegen rufen wir auf: Zeigt euch solidarisch mit den Menschen auf Lesbos, mit den Seenotretter*innen, mit Menschen auf der Flucht, egal wo sie sind und wohin sie fliehen. Bezieht Stellung gegen die Abschottungspolitik der EU und kommt zu unserer Kundgebung heute Abend um 19 Uhr auf dem Schillerplatz (Höhe Osteinerhof). Moria ist nicht sicher – war es nie! Seit Beginn der Pandemie warnen…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Die globale Wirtschaftskrise und ihre Fikgeb

6. Oktober 2020 @ 18:30 - 20:00
Die Linke Rheinland-Pfalz, Gärtnergasse 24
Mainz, 55116 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Vortrag und Diskussion. Im Anschluss findet noch unser reguläres Basisgruppentreffen statt. Wir freuen uns auf euch!

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Kampagnenvorstellung: „Wir zahlen nicht für eure Krise“

3. November 2020 @ 18:30 - 20:00

Auf unserem nächsten BG Treffen wollen wir über die Kampagne des Landesverbandes diskutieren. Wenn du dich gegen Kapitalismus und die Krise organisieren willst, dann komm vorbei und organisiere dich. Das BG Treffen findet per Zoom statt. Der Link wird noch hier reingestellt. Was ist eigentlich die linksjugend Mainz? Wir sind ein sozialistischer Jugendverband: Für uns ist der Kapitalismus nicht das Ende der Geschichte. Die Welt ist in Bewegung. So wie es ist, kann und wird es nicht bleiben. Wir wollen…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Jahresrückblick 2020

15. Dezember 2020 @ 18:30 - 20:00

2020 war ein aufregendes Jahr und ohne Zweifel kann man sagen, dass wir in eine neue Aera eingetreten sind. Der Kapitalismus steckt in eine seiner größten Krise seit den 1930er Jahren und noch weniger Perspektiven für die Mehrheit der Bevölkerung als zuvor. Gleichzeitig erleben wir eine weltweite Pandemie, die schon hunderttausende Opfer gefordert hat. Als linksjugend Mainz haben wir natürlich nich die Hände in Schoss gelegt sondern waren umso aktiver im letzen Jahr gegen Kapitalismus und Armut. Das alles natürlich…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

Schulen sicher machen! Lehrer*innen und Schüler*innen schützen!

2. Februar @ 18:30 - 20:30

Basisgruppentreffen: Schulen sicher machen! Schüler*innen und Lehrer*innen schützen! Mittlerweile spitzt sich die Situation an den Schulen immer weiter zu. Es gibt immer noch keine umfassende Konzepte und die Infektionszahlen steigen weiter. Zur Zeit ist es an über 1000 Schulen zu Corona-Fällen gekommen. Viele Lehrer und Schüler haben Angst sich anzustecken und damit weitere Familien zu gefährden. Eine Lehrerin in Alzey sagte gegenüber der Allgemeinen Zeitung: „Die Schulen sind kein sicherer Ort. (...) Wir sind Kanonenfutter.“ Zu Beginn des zweiten „Lockdown…

Erfahren Sie mehr »

Kundgebung: Schulen sicher machen! Lehrer*innen und Schüler*innen schützen!

10. Februar @ 18:00 - 19:30
Dr. Günter Storch Platz, Mainz

Kundgebung: Schulen sicher machen! Schüler*innen und Lehrer*innen schützen! Sichere Schulen erkämpfen! Kein Spiel mit unserer Gesundheit Die zweite Welle der Corona-Pandemie offenbart eines: Regierungs- und Systemversagen. Keine*r der Verantwortlichen schafft es, eine sinnvolle und verständliche Strategie vorzulegen, welche die Gesundheit und sozialen Interessen der Mehrheit der Bevölkerung schützt. Stattdessen herrschen Widersprüche. Soziale Kontakte im Privatleben sind bis aufs Äußerste eingeschränkt. Doch Unternehmen werden weiterhin mit Samthandschuhen angefasst. Beschäftigte, allen voran Pflegekräfte, Lehrer*innen, Erzieher*innen, aber auch Eltern und Schüler*innen werden im…

Erfahren Sie mehr »

Online-Lesekreis: Einführung in den Marxismus #1

14. Februar @ 18:00 - 19:30
ZOOM

Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen, wir wollen uns als linksjugend Basisgruppen Hamm, Kaiserslautern, Mainz, Rhein-Sieg und einiger anderer Aktivist*innen zu einem gemeinsamen Lesekreis zusammentun. Dies hat das Ziel uns politisch zu schulen und unsere Arbeit theoretisch zu untermauern. Das kapitalistische System befindet sich in einer starken Krise und für uns ist klar, dass es so wie es aktuell läuft nicht weitergehen kann. Um den Kapitalismus zu überwinden und diesen eine sozialistische Alternative entgegenzustellen, ist es aber auch wichtig, dass wir verstehen,…

Erfahren Sie mehr »

Online-Leserkeis: Einführung in den Marxismus #2

28. Februar @ 17:00 - 19:00
ZOOM

Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen, wir wollen uns als linksjugend Basisgruppen Hamm, Kaiserslautern, Mainz, Rhein-Sieg und einiger anderer Aktivist*innen zu einem gemeinsamen Lesekreis zusammentun. Dies hat das Ziel uns politisch zu schulen und unsere Arbeit theoretisch zu untermauern. Das kapitalistische System befindet sich in einer starken Krise und für uns ist klar, dass es so wie es aktuell läuft nicht weitergehen kann. Um den Kapitalismus zu überwinden und diesen eine sozialistische Alternative entgegenzustellen, ist es aber auch wichtig, dass wir verstehen,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren