Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktionstreffen

5. März @ 16:00 - 18:00

Aktionstreffen der linksjugend [’solid] Mainz

Der Angriff der russischen Armee auf die Ukraine, sowie die Reaktionen der Herrschenden aus dem Westen, hat viele von uns erschüttert. Täglich sehen wir Bilder von Bomben in der Ukraine und hören von weiteren Aufrüstungsplänen. Über Nacht wurden 100 Milliarden Euro für die Bundeswehr locker gemacht .

Unsere Position haben wir in den vergangenen Tagen bereits in mehreren Statements skizziert (Links siehe unten).

Wir sind der Meinung, dass es dringend an der Zeit ist, etwas gegen die Aufrüstung und gegen den Krieg zu unternehmen. Mehr Waffen schaffen keinen Frieden, stattdessen brauchen wir Solidaritätsaktionen mit der ukrainischen, aber auch der russischen Arbeiter:innenklasse gegen den Krieg. Deshalb laden wir am Samstag um 16:00 Uhr zum Aktionstreffen der linksjugend [’solid ] Mainz ein. Wir wollen uns treffen, um gemeinsam unsere nächsten Aktionen vorzubereiten, Transpis zu malen, Schilder zu basteln etc. Genauso wollen wir uns aber auch persönlich austauschen und über linke Strategien gegen den Krieg diskutieren. Kommt vorbei!

Wann? 5. März um 16:00 Uhr

Wo? Landesgeschäftsstelle der LINKE RLP (Gärtnergasse 24, Mainz)

 

Unsere Statements:

Scholz und Co investieren in den Krieg: https://solid-rlp.de/2022/scholz-und-co-investieren-in-den-krieg/

Nein zum Krieg in der Ukraine: https://solid-rlp.de/2022/nein-zum-krieg-in-der-ukraine/

Imperialistischer Konflikt eskaliert: https://solid-rlp.de/2022/imperialistischer-konflikt-eskaliert-kein-vertrauen-in-putin-biden-scholz-und-co/

Details

Datum:
5. März
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Die Linke Rheinland-Pfalz
Gärtnergasse 24
Mainz, 55116 Deutschland
Google Karte anzeigen

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen