Täglicher Archiv: Streik

Solidarität mit den Kolleg*innen bei vlexx!

Am Sonntagabend mit der Spätschicht begann beim Eisenbahnverkehrsunternehmem vlexx ein 24-stündiger Streik. Die EVG fordert eine Lohnerhöhung von 7,6%, um die Löhne an den branchenüblichen Tarif anzugleichen, sowie ein Zeitguthabenkonto und Wissensvermittlerprämien. Wir stehen solidarisch hinter den Kolleg*innen. Die Forderungen der EVG sind berechtigt. Es ist nicht die Schuld der Kolleg*innen, dass es nun zu […]

Soldiarität mit den Kolleg*innen der Johannes Gutenberg Universität!

(Gemeinsames Flugblatt mit der LiLi/SDS Mainz) Zurzeit finden Tarifverhandlungen zwischen den Gewerkschaften und den Finanzminister*innen der Länder statt. Von den Verhandlungen betroffen sind auch die Angestellten der Johannes Gutenberg-Universität. Dabei geht es vor allem um Lohnerhöhungen um 5 Prozent, mehr Geld für die Beschäftigten der Uni-Kliniken und höhere Ausbildungsvergütungen. Außerdem geht es um Tarifverträge für […]

Streikbesuch beim KVB Lager in Nieder Olm

Gestern haben wir die Kolleg*innen vom KVB Lager in Nieder Olm besucht. Dort wurde gestern im Zuge der Tarifverhandlungen im Handel gestreikt. Von den 70 Kolleg*innen sind nur wenige ins Lager gegangen. Die Streikbeteiligung lag zum wiederholten Mal bei etwa 90 Prozent. Sie fordern 4,8 Prozent mehr Lohn und eine Laufzeit von 12 Monate. Eine […]

Solidarität mit den Streikenden der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz!

Morgen früh finden landesweit Warnstreiks der Kolleginnen der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz statt. Grund dafür ist, dass die Arbeitgeberinnenseite sich weigert mit ver.di in Verhandlung zu treten. Dabei sind die Forderungen der Gewerkschaft mehr als nachvollziehbar. Es geht vor allem darum, dass die Fahrerinnen, die Pausen, die sie zwischen Fahrten machen müssen, bezahlt bekommen. Aktuell […]

Internationale Solidarität mit den Kolleg*innen bei Jasic Technology in China!

Dreißig Kolleg*innen, die sich für ihre Rechte und eine unabhängige Gewerkschaft einsetzen, wurden am 27. Juli verhaftet und misshandelt. 14 von ihnen sind noch immer nicht frei. Andere Kolleg*innen wurden entlassen. Ihr „Verbrechen“: der Versuch, eine unabhängige Gewerkschaft zu gründen. Einen Monat zuvor war ihnen das sogar offiziell genehmigt worden. Am 11. August wurde zudem […]

Solidarität mit den Arbeiter*innen von Haft Tapeh und Fulad – Ahvaz

Bei Haft Tapeh, der größten Zuckerfabrik im Iran und Fulad Ahvaz einem der wichtigsten Stahlbetriebe, der in der Stadt Ahvaz im Süden des Irans liegt befinden sich die Arbeiter*innen seit 7 Tagen im Streik. Sie streiken für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen. Aber anders als in Deutschland streiken sie auch dafür, sich legal organisieren zu […]

Streik an der Charité untersützen!

Solidarität mit den Streikenden der Charité

Wir solidarisieren uns mit den Streikenden an der Charitė! Und weisen den Angriff des Managements der Charitė entschieden zurück! Streikt weiter Kolleg*innen und zeigt wiedermal, dass Streiken im Krankenhaus geht. Euer Streik inspiriert uns sehr, denn eine Personalbemessung ist notwendig und #MehrvonIhnenistBesserFürUnsAlle ! Berliner Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus ver.di SAV – Sozialistische Alternative