Täglicher Archiv: Solidarität

🚩Komm zu unserem Offenen Basisgruppen-Treffen am 19. Oktober um 18:30!🚩

Wo? In der Landgeschäftststelle der LINKEN RLP (Gärtnergasse 24) oder über Zoom (Link weiter unten👇) Worum geht’s? ✏️📕Notenstress und Leistungsdruck – (Keine) Bildung im Kapitalismus! Unsere Schulen, Universitäten und Berufsschulen gleichen heute mehr denn je Fabriken und werden weniger denn je einem menschenwürdigen Bildungsanspruch gerecht. Schüler*innen und Student*innen stressen sich von einer Klausurphase zur nächsten; […]

Bericht vom letzten Basisgruppentreffen

Bei unserem letzten Basisgruppentreffen haben wir über den Ausgang der Bundestagswahlen gesprochen und wie es jetzt weitergehen sollte. Dazu haben wir eine Reihe an Thesen diskutiert, die wir hiermit festhalten wollen. Einige Thesen sind etwas veraltet, doch der größte Teil bleibt auch weiterhin aktuell. Am Treffen nahmen insgesamt 7 Menschen teil. Am Ende der Diskussion wurden […]

Streikbesuch beim KVB Lager in Nieder Olm

Gestern haben wir die Kolleg*innen vom KVB Lager in Nieder Olm besucht. Dort wurde gestern im Zuge der Tarifverhandlungen im Handel gestreikt. Von den 70 Kolleg*innen sind nur wenige ins Lager gegangen. Die Streikbeteiligung lag zum wiederholten Mal bei etwa 90 Prozent. Sie fordern 4,8 Prozent mehr Lohn und eine Laufzeit von 12 Monate. Eine […]

Solidarität mit den Streikenden der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz!

Morgen früh finden landesweit Warnstreiks der Kolleginnen der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz statt. Grund dafür ist, dass die Arbeitgeberinnenseite sich weigert mit ver.di in Verhandlung zu treten. Dabei sind die Forderungen der Gewerkschaft mehr als nachvollziehbar. Es geht vor allem darum, dass die Fahrerinnen, die Pausen, die sie zwischen Fahrten machen müssen, bezahlt bekommen. Aktuell […]

Massenproteste von Chile bis nach Hoong Kong – Weltweit kämpfen gegen Armut unt Unterdrückung

Wenn ihr einen Redebeitrag halten oder einen kleinen Infotsich aubauen wollt, schreibt uns eine E-Mail an info@linksjugend-mainz.de oder über facebook. Aufruf: Massenproteste von Chile bis nach Hong Kong – Weltweit kämpfen gegen Armut und Unterdrückung! Weltweit breitet sich momentan eine Wirtschaftskrise aus. In zahlreichen Ländern versuchen neoliberale Regierungen die Kosten des wirtschaftlichen Abschwungs auf die […]

Solidarität nach Spanien!

Linksjugend Solid Mainz Logo

Am 6. Juni steht im Spanischen Staat der Genosse Tohil Delgado, ehemaliger Generalsekretär von Sindicato de Estudiantes, vor Gericht. Ihm drohen drei Jahre Gefängnis, weil er im Jahre 2010 einer 21jährigen ecuadorianischen Einwanderin zur Hilfe kam, die Opfer einer rassistischen Polizeirazzia wurde. Damals wurden sie samt Verwandten des Opfers, die ihr ebenfalls zur Hilfe gekommen […]

Solidarität mit Katalonien

Flagge Katalonien

Am 1. Oktober stimmte Katalonien über seine Unabhängigkeit von Spanien ab und geriet so in den Fokus der bürgerlichen Medien. Am Tag der Abstimmung hatte die spanische Zentralregierung mit einem massiven Polizei Aufgebot versucht die Bürger*Innen davon abzuhalten ihre Stimme abzugeben. Um dennoch abstimmen zu können besetzten viele Schulen und weitere öffentliche Gebäude und gründeten […]

Wiesenhof stinkt!

Wiesenhof stinkt!

Kapitalismus bedeutet auch, Produktion auf Masse, die sich nicht an Bedürfnissen der Menschen und Tiere richtet. Um wettbewerbsfähig zu bleiben und dem Wachstumszwang gerecht zu werden, kommen immer Menschenrechte und Umweltschutz zu schaden. Dabei bedienen sich schon lange Konzerne illegaler Mittel für die Steigerung ihres Profits. Ein aktuelles Beispiel: In Königs Wusterhausen hat der Billigfleisch-Konzern […]