Täglicher Archiv: Kapitalismus

Aktionstreffen: Jugend gegen Krieg

Jugend gegen Krieg und Aufrüstung! Milliarden für Bildung und Klima statt für Bomben und Bundeswehr! Seit dem 24. Februar führt Russland Krieg in der Ukraine. Jeden Tag sehen wir Bilder und Videos von Luftangriffen und zerstörten Städten. Wie bei jedem Krieg leiden nicht diejenigen am meisten, die ihn begonnen oder zu verantworten haben, sondern die […]

Lesekreis: Marxismus in unserer Zeit

Heute haben wir das gute Wetter genutzt, um uns endlich wieder in Präsenz zu treffen. Als Teil unserer politischen Bildung haben wir gemeinsam den Text „Marxismus in unserer Zeit“ von Leo Trotzki gelesen. Dieser wurde 1939 als Vorwort zur Kurzfassung von „Das Kapital“ veröffentlicht. Darin werden die Grundlegenden Methoden und Theorien des Marxismus gebündelt erklärt. […]

Rede: Gegen Querdenker*innen und Regierung!

Am 14. Februar hielt unsere Genossin Chiara eine Rede auf der Gegenkundgebung zu den Querdenker*innen. Diese Rede wollen wir hiermit dokumentieren: „Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde, Wir sind heute hier um uns gegen die Spinner, Coronaleugner, Impfgegner und Verschwörungstheoretiker zu stellen, die hier gleich entlanglaufen werden. Vielerorts teilen diese sogenannten Spaziergänger*innen sich die Straße […]

Sichere Bildung statt Politik für Banken und Konzerne

Wie lange bleibt es noch beim Präsenzunterricht? Trotz der Omikron-Welle wird in Schulen weiter am Präsenzunterricht festgehalten. Angesichts der stark steigenden Infektionszahlen, besonders bei Kindern und Jugendlichen, haben sowohl Schüler:innen, als auch Lehrkräfte und Eltern, Sorgen und Ängste, wie es weitergehen wird. Es wird eine Durchseuchung der Schüler:innen in Kauf genommen, weil die herrschende Politik […]

Capitol und Palatin erhalten!

Vergangenes Wochenende waren wir bei der Podiumsdiskussion zum Erhalt des letzten Mainzer Programmkinos. Capitol und Palatin sind bedroht durch die Immobilienfirma Fischer und Co., die aus dem Palatin Eigentumswohnungen machen will und schonmal ein Kino in Mainz abgerissen haben. In der Diskussion wurde viel über die Bedeutung von Kinos als Begegnungsstätte gesprochen, aber aus unserer […]

Basisgruppentreffen – Sozialistische Forderungen für den Kampf gegen Pandemie und Kapitalismus

Bei unserem nächsten Basisgruppentreffen am Dienstag, 01.02.2022 werden wir uns über Sozialistische Forderungen für den Kampf gegen Pandemie und Kapitalismus abstimmen. Als Grundlage dient unser Antrag für die kommende Landesmitgliederversammlung. Nach dem letzten Oxfam-Bericht sind schätzungsweise 17 Millionen Menschen an Covid-19 gestorben und das Vermögen der zehn reichsten Menschen hat sich seit Beginn der Pandemie […]

Sexismus und Kapitalismus – Perspektiven eines sozialistischen Feminismus

Diskussion und Basisgruppentreffen Die kapitalistische und bürgerliche Gesellschaft basiert und profitiert vom Fortbestehen sexistischer Strukturen und der besonderen Ausbeutung von Frauen. Sexismus und sexualisierte Gewalt sind in den letzten Jahren immer stärker in den Fokus gesellschaftlicher Debatten gerückt. Dabei lag der Fokus jedoch häufig auf identitätspolitischer Argumentation für Quoten oder beispielsweise der Forderung nach mehr […]

🚩Komm zu unserem Offenen Basisgruppen-Treffen am 19. Oktober um 18:30!🚩

Wo? In der Landgeschäftststelle der LINKEN RLP (Gärtnergasse 24) oder über Zoom (Link weiter unten👇) Worum geht’s? ✏️📕Notenstress und Leistungsdruck – (Keine) Bildung im Kapitalismus! Unsere Schulen, Universitäten und Berufsschulen gleichen heute mehr denn je Fabriken und werden weniger denn je einem menschenwürdigen Bildungsanspruch gerecht. Schüler*innen und Student*innen stressen sich von einer Klausurphase zur nächsten; […]

Kundgebung: Schulen sicher machen! Lehrer*innen und Schüler*innen schützen!

Kundgebung: Schulen sicher machen! Schüler*innen und Lehrer*innen schützen! Sichere Schulen erkämpfen! Kein Spiel mit unserer Gesundheit Die zweite Welle der Corona-Pandemie offenbart eines: Regierungs- und Systemversagen. Keine*r der Verantwortlichen schafft es, eine sinnvolle und verständliche Strategie vorzulegen, welche die Gesundheit und sozialen Interessen der Mehrheit der Bevölkerung schützt. Stattdessen herrschen Widersprüche. Soziale Kontakte im Privatleben […]