Kategorie Archiv: Antirassismus

Zwei Jahre nach Hanau – Kundgebung zum Gedenken an die Opfer der rassistischen Morde

Am Freitag, den 18.02.2022 waren wir auf der Demonstration zum Gedenken an den rassistischen Anschlag in Hanau vor zwei Jahren. An der Demonstration, die durch die Stadt zog, nahmen insgesamt rund 200 Menschen teil. Auch wenn der Anschlag nun schon zwei Jahre her ist, dürfen wir nicht zulassen, dass das Gedenken an die Opfer in […]

Nach Hanau: Trauer zu Widerstand!

Von der Trauer zum Widerstand! Rechten Terror stoppen! Am Abend des 19. Februars kam es wieder einmal zu einem terroristischen Anschlag. Diesmal in der hessischen Stadt Hanau. Der mutmaßliche Täter erschoss dabei neun Menschen vor zwei Shisha-Bars. Das SEK stürmte ein Reihenhaus und fand den mutmaßlichen Täter und seine Mutter tot auf. Laut tagesschau soll […]

Gemeinsam gegen Altersarmut und Ausbeutung – Wir lassen uns nicht spalten!

Unter dem Motto „Fridays gegen Altersarmut“ wird am 14.12. um 10:30 Uhr am Mainzer Hauptbahnhof zu einer Demonstration aufgerufen. Das Thema ist sehr wichtig. Immer mehr Rentnerinnen und Rentner können trotz mehrerer Jahrzehnte harter Arbeit von ihrer Rente kaum leben. Dazu kommen immer neue Vorstöße der bürgerlichen Parteien, das Renteneintrittsalter zu erhöhen. Doch leider gibt […]

Flyer: AfD = Politik für Reiche!

AfD = Politik für Reiche! Die AfD nutzt die Abneigung gegen CDU, SPD, FDP und Grüne aus. Klar, die Abneigung ist berechtigt! Mit Geschenken an die Reichen, Sozialkürzungen, Freihandelsabkommen und Politik gegen statt für die lohnabhängige Bevölkerung verlieren die bürgerlichen Parteien immer weiter an Glaubwürdigkeit. Um von diesem Niedergang zu profitieren, ernennt sich die AfD […]

Gegen rechte Vereinnahmung der Gelbwesten-Proteste in Wiesbaden

Am 14.09. um 12:30 Uhr wollen sich selbsternannte „Gelbwesten“ wieder am Wiesbadener Hauptbahnhof versammeln. Diese Gruppierung stützt sich äußerlich auf die Proteste der französischen Gelbwesten-Bewegung und gibt sich unpolitisch, ist aber vor allem ein Sammelbecken für verschiedene rechte Kleingruppen, AfD-Anhänger*innen und Verschwörungstheoretiker*innen. Sie folgen dem Motto #WirSindVielMehr, was als klare Anfeindung gegen das antirassistische #wirsindmehr […]

Aufruf: Kundgebung gegen die AfD in Mainz-Gonsenheim am 31.03.19

Am 31.3. will die AfD Mainz wieder eine Veranstaltung in Mainz-Gonenheim abhalten. Nach einer längeren Pause in der sie Veranstaltungen oft geheim hielten, trauen sie sich jetzt wieder offen mit ihrem Rassismus, Frauenfeindlichkeit und Menschenhass für sich zu werben. Nicht zu Letzt weil die Kommunalwahl vor der Tür steht. Darum geht es besonders jetzt darum […]

Seebrückendemo am 17.11.2018

Am vergangenen Samstag fand als Abschluss einer Reihe von Veranstaltungen von SolidariSea Mainz – Migration ist kein Verbrechen, einer Initiative, die sich vor Kurzem erst gegründet hat und den Anspruch hat, sich für sichere Fluchtrouten und einen humanen Umgang mit den Geflüchteten vor Ort einzusetzen, erneut eine Demo statt, die Mainz aufforderte ein „sicherer Hafen“ […]

Gegendemo zur AfD in Gonsenheim am 6. November 2018

Bericht über die Gegendemo zur AfD Veranstaltung in Mainz-Gonsenheim Am 06.11. veranstaltete die AfD im Rathaus Mainz-Gonsenheime einen Vortrag mit dem reißerischen Titel „Zeitbombe Migration – Deutschlands Selbstauflösung“. Der Landtagsabgeordnete Matthias Joa, der unter anderem die Meinung vertritt, „Afrikaner*innen trügen an ihrem Elend selbst Schuld“ und die Bundesrepublik Deutschland sei ein „totalitärer Linksstaat“, hat dort […]

Schüler*innen Demonstration“Frieden und Toleranz“ in Bad Kreuznach am 20.10.18

Heute haben wir in Bad Kreuznach die Demo für „Frieden und Toleranz“ unterstützt. Diese wurde, als Reaktion auf die rechtsradikalen Hetzjagden in Chemnitz, von einigen Schülerinnen und Schülern sowie Teilen der Lehre*innenrschaft der IGS Sophie-Sondheim-Schule organisiert. Zur Demonstration kamen etwa 250 bis 300 überwiegend junge Menschen. Auffällig war, dass sowohl der Frauenanteil als auch der […]

Redebeitrag auf „Kein Gauland in Mainz“ Demonstration am 1. September 2018

Auf die Straße gegen die AfD und für eine solidarische Welt!! Heute will die AfD ab 19 Uhr hier im Kurfürstlichen Schloss eine Propaganda-Veranstaltung abhalten. Dieses Mal wird neben dem bekannten Kaiserslautern-Hooligan Sebastian Münzenberger der Partei- und Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland mit dabei sein, welcher immer wieder durch seine offen rassistischen Äußerungen auffällt. Auf diese wollen […]