Kategorie Archiv: nicht zugeordnet

Im Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht (1919 – 2019)

„Ordnung herrscht in Berlin!“ So kommentiert die bürgerliche Presse den vermeindlichen Sieg über den Spartakusbund. Heute vor 100 Jahren wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht von reaktionären Freikorps ermordet, unter Wissen der SPD. Zu ihrem Gedenken und das an alle Revolutionär*innen und kämpferischen Arbeiter*innen, haben wir uns heute vor der SPD Parteizentrale in Mainz versammelt. […]

Jahresrückblick 2018

Das Jahr 2018 ist vorbei und wir wollen einen kleinen Überblick über unsere politische Arbeit geben. Es ist viel passiert und unsere Gruppe ist an Mitgliedern und auch an Aktivität gewachsen. Über das Jahr verteilt haben wir in der Innenstadt drei Infostände durchgeführt. Einer davon war zusammen mit unseren Genoss*innen von der Kurdischen Jugend. Außerdem […]

Frauenkampftag in Düsseldorf!

Frauenkampftag Düsseldorf | 10.03.2018

Unsere Landessprecherin Bärbel war am vergangenen Samstag in Düsseldorf auf der Demonstration zum Frauenkampftag. Hier ihr Bericht: Anlässlich des internationalen Frauenkampftags am 08.März fanden in der letzten Woche unzählige Demonstrationen in verschiedensten Städten statt, so auch in Düsseldorf, wo am Samstag, den 10.03. etwa 1500 Frauen und Männer gemeinsam auf die Straße gingen, um sich […]

Demoaufruf: Afrin ist nicht allein!

Widerstand lässt sich nicht verbieten! Berxwedan nikarê qedexe bibe! - YPG / YPJ Sticker

Demonstrantion 12.03. 17 Uhr Mainz HBF Sieben Wochen nach Beginn des Angriffskrieges des türkischen Militärs und dschihadistischer Milizen auf die Region Afrin in Nordsyrien, stehen nun erste Truppenverbände nur noch wenige hundert Meter vor der gleichnamigen Stadt Afrin.Das türkische Militär führt diesen Krieg mit rücksichtsloser Härte und macht bei der Bombardierung Afrins auch vor Wohngebieten […]

#NOGroKo…und dann?

#NoGroko ... und dann? Mit der SPD kann es keine Verbesserung für den größten Teil der Bevölkerung geben!

Es ist ganz klar: Eine weitere Große Koalition bedeutet vier weitere harte Jahre für Jugendliche, Arbeitnehmer*innen, Rentner*innen und Migrant*innen. Statt Fortschritt und soziale Gerechtigkeit erwarten uns soziale Kälte und Stillstand. Die aktuellen Alternativen zur GroKo wären Neuwahlen und/oder eine Minderheitenregierung der CDU. Nach aktuellen Umfragen, würden Neuwahlen keine neuen Optionen ergeben. Union und SPD könnten […]

Nazi-Hipster zurück ins Planschbecken!

Auf der Demonstration gegen eine Burschenschaftsveranstaltung in Mainz

Wir waren heute mit etwa 15 Genoss*Innen auf der Demo gegen die Veranstaltung der Burschenschaft Germania Halle zu Mainz. Diese hatte einen Diskussionsabend organisiert zur C-Star. Die C-Star ist ein Projekt der rechtsradikalen Identitäre Bewegung um Seenotsretter*innen wie Sea Watch von ihrer Arbeit, der Rettung von Geflüchteten, die den gefährlichen und lebensbedrohlichen Weg übers Mittelmeer […]

Gegen Polizeistaat und Repression!

Wir waren am Samstag mit 11 linksjugend[’solid] Genoss*innen auf der Demo gegen die Verschärfung des §113. Insgesamt waren ca. 60 Leute anwesend. Es gab drei gute Redebeiträge. In unserem Beitrag ging es um die Zunahme von Repressionen gegen politische Aktivist*innen auf der ganzen Welt am Beipsiel von Jobstown!

Hayir heißt Nein! Nein zum Verfassungsreferendum in der Türkei und Nein zur Politik der deutschen Herrschenden!

Am 16.04.17 findet in der Türkei ein Referendum statt. In diesem geht es darum, dass Erdogan sein Präsidialregime absichern möchte. Durch die Einführung eines solchen Präsidialregimes wäre es Erdogan, in der Rolle des Präsidenten, unter anderem möglich, mit Dekreten am Parlament, welches er zudem jederzeit auflösen könnte, vorbei zu regieren. Außerdem möchte er mit diesem […]

Ein Abend bei der AfD – Familienpolitik und der rotgrüne Mainstream

Am 08.02.17 lud die sogenannte Alternative für Deutschland Rheinland-Pfalz wieder einmal ins Bürgerhaus Mainz-Finthen. Das Thema des Abends lautete “Warum Familie unersetzlich ist” referiert vom Journalisten Jürgen Liminski, welcher regelmäßig bei der rechten Wochenzeitung “Junge Freiheit” publiziert. Zwei unserer Genossen gelang es der Polizei, welche mit einem massiven Aufgebot den Veranstaltungsort absicherte, zu erklären, dass […]

Warnstreik im öffentlichen Dienst

Für den 08.02. riefen GEW Rheinland-Pfalz, ver.di und IG BAU alle Tarifbeschäftigten der Länder zum Warnstreik nach Mainz auf. Diesem Aufruf folgten einige Hundert Arbeitnehmende und auch wir, die sich solidarisch mit den Streikenden und ihren Forderungen zeigen. Es geht unter anderem um 6% mehr Lohn und um ein Ende von Befristungen. Ein Sprecher der […]