Bericht über die Demonstration des 1. Mai 2018

Ein Genosse hat zum 1. Mai einen Bericht geschrieben, den wir hier mit veröffentlichen wollen: Bericht über die Demonstration des 1. Mai 2018 Die Demonstration am 1. Mai wurde vom 1. Mai Bündnis organisiert und begann um 10 Uhr am Hauptbahnhof in Mainz. Tupac Orellana (Linkspartei) hielt vor Ort eine Rede, in der er die […]

Gegenprotest zu „Merkel muss weg“ am 23.04.18

Sitzblockade nach der Merkel muss weg Demo am 23.04.

Auch am vergangenen Montag waren wir wieder auf der Straße, um gegen die rechten und reaktionären Kräfte der „Merkel muss weg“-Demos zu demonstrieren. Dieses Mal fand die Kundgebung allerdings am Leichhof statt und stand unter dem Motto einer „Friedensdemo“. Dort fanden sich bis 19 Uhr etwa 40 Personen ein. Um den Platz herum versammelten sich […]

Wir lehnen die Bewaffnung der Polizei mit Tasern ab!

Die Waffengewalt in Deutschland steigt. Durch einen heutigen Beschluss tragen jetzt alle Streifenpolizist*innen in Mainz eine Waffe mehr am Gürtel: Taser. Eine Bewaffnung die bis Mitte April nur durch wenige Polizist*innen getestet wurde. Insgesamt sind bis zu zehn Städte aus Rheinland-Pfalz von dieser Neuerung betroffen. Vorerst. Deutschland ist der zweitgrößte Exporteur von Tasern weltweit. Laut […]

Gegen DIE RECHTE in Alzey am 20.04.18

Und auch gestern hieß es wieder einmal „Kein Platz für Nazis in Alzey“. Gestern am 20.4 ,also Hitlers Geburtstag, hielt die faschistische Partei die Rechte,die Kameradschaft Zweibrücken und die Kameradschaft Rheinhessen um 17 Uhr in Alzey am Rossmarkt eine Mahnwache unter dem Motto „Multikulti tötet !Überfremdung stoppen!“ab.Angemeldet wurde das ganze vom hiesigen Neonazi-Kader Florian Grabowski. […]

Protest gegen den Themenabend der AfD in Budenheim

Gestern am 5.4 hielt die AfD im Bürgerhaus in Budenheim eine Veranstaltung ab, bei der sie ihren „Reisebericht aus Syrien“ vorstellte. Dieser rassistischen Hetze stellten sich etwa 60 Gegendemonstrant*innen vor dem Bürgerhaus entgegen. Neben der linksjugend [’solid] Mainz waren auch die Linksjugend [’solid] Alzey und die Partei DIE LINKE. Auch zahlreiche Budenheimer Bürger*innen nahmen an […]

Nein zum Bibelturm!

Nein zum Bibelturm

Das gesamte Projekt ist leider ein reiner Prunkbau der in keiner Weise die eigentlichen Probleme des Gutenbergmuseums löst, denn das Geld für den Turm sollte eigentlich zur dringend nötigen Brandschutzsanierung des Bestandsgebäudes (Schell-Bau) verwendet werden, welche nun weiter Verschoben wird und keine sichere Finanzierung mehr hat. Ohne Sanierung wird dieser Bau über kurz oder Lang […]

Zum Mord an Marielle Franco

Marielle Franco war 38 Jahre jung, als sie in der Nacht vom 14. März 2018 in Rio de Janeiro durch 9 Schüsse getötet wurde. Bei diesem feigen Attentat gegen eine engagierte Kommunalpolitikerin und Präsidentschaftskandidatin starb ebenfalls ihr Fahrer und eine weitere Person, Marielle’s Assistentin, wurde schwer verletzt. Dieser Mord ist nicht nur eine an sich […]

Ostermarsch in Wiesbaden 2018

Gestern am 31.3.2018 demonstrierten ca 150 Menschen für Frieden. 10:30 war Treffen am Wiesbadener Hauptbahnhof, gegen 11 begann die Demo durch einige Reden. Unteranderem wurde dabei auf die aktuelle Lage in Afrin hingewiesen, die Politik von Deutschland sowie der Eu explizit zu diesem Thema kritisiert und betont wie wichtig es ist aktuelle Geschehnisse in den […]

Keine rechten Montags-Demos in Mainz!

Am Montag versammelten sich etwa 40 Rechte unter dem Motto „Merkel muss weg“ am Mainzer Hauptbahnhof. Aufgerufen hatte unter anderem „Kandel ist überall“, welches auch zu den rechten Demos in Kandel aufgerufen hatte.Darunter ließen sich auch einige Neonazis erkennen. Spontan konnten sich etwa 60 Gegendemonstrierende einfinden. Auch einige Passant*innen hatten sich spontan daran beteiligt. Ein […]

Zum 7. Jahrestag des Fukoshima-Unglücks am 11.03.11

Wir sind die Leidtragenden ihrer Profitgier! | Betroffene des Fukoshima Unglücks 7 Jahre nach der Katastrophe.

Zwei Frauen erheben ihre Stimme gegen ein System, welchem die Gesundheit und Freiheit der Menschen egal zu sein scheint. Ein System das Messergebnisse versteckt und Menschen mit finanziellen Problemen droht, wenn sie sich weigern, in ihre alte Heimat zurückzukehren, welche das 5-20-fache an radioaktiver Strahlung aufweist, als der Grenzwert.   Das Problem hat einen Namen: […]