Querstellen statt Querdenken – für einen solidarischen Weg aus der Krise

Am Montag waren wir wieder aktiv auf der Straße gegen die reaktionären Querdenken-Spaziergänge und für eine Corona-Politik im Interesse der arbeitenden Bevölkerung. Dabei haben wir zunächst mit vier Genoss:innen und […]

Rückbericht Montag 31.01.2022 – Gegen Regierung und Querdenker auf der Straße

Rückbericht Montag 31.01.2022 Gegen Regierung und Querdenker auf der Straße:Diesen Montagabend waren wir auf der Kundgebung „Nachdenken statt Querdenken“, mit unserem neuen Transpi. Diese blieb wenig besucht und so gingen […]

Capitol und Palatin erhalten!

Vergangenes Wochenende waren wir bei der Podiumsdiskussion zum Erhalt des letzten Mainzer Programmkinos. Capitol und Palatin sind bedroht durch die Immobilienfirma Fischer und Co., die aus dem Palatin Eigentumswohnungen machen […]

Gemeinsamer Aufruf zur Freigabe der Impfpatente

Wir dokumentieren hiermit einen gemeinsamen Aufruf linker Gruppierungen in Mainz zur Freigabe der Impfpatente. Die Unterzeichner*innen rufen am 12. Februar zu einer gemeinsamen Aktion um 12 Uhr vor der Biontech […]

Filmvorführung: „Der marktgerechte Patient“

Am Mittwoch, den 19. Januar haben wir als linksjugend [‘solid] Mainz den Film „Der marktgerechte Patient“ im Mainzer Programmkino Palatin gezeigt. Der Film zeigt die Auswirkungen von Fallpauschalen und Privatisierungen […]

Luca-App Skandal: Für demokratische Kontrolle der Polizei

Die Mainzer Polizei hat, nach einem Sturz einer Person mit tödlicher Folge vor einer Mainzer Kneipe, durch die Luca-App gesammelte Kontaktdaten der Gäste ausgewertet, um eventuelle Zeug:innen des Vorfalls zu […]

Für eine sozialistische Corona Politik, statt Verschwörungstheorien und Rassismus

Bericht zu den „Querdenken“-Spaziergängen am 20.12.2021 in Mainz. Am Montag waren Genossinnen von uns auf der Straße, um für eine sozialistische Corona-Politik und gegen Verschwörungstheorien und Rassismus zu demonstrieren. Anlass […]

Corona-Profiteure zur Kasse bitten – Nein zur Senkung von Gewerbesteuer und Subventionierung von Großkonzernen und Supereichen!

Dass »die Welt am Rande eines katastrophalen moralischen Versagens steht« (WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus), hat sich ein weiteres Mal erwiesen. BioNTech allein hat im zweiten Quartal 2021 ca. 2,8 Mrd. […]