Kein Schlussstrich Demo Frankfurt – 11.07.2018

Gestern ging der 5-jährige Prozess gegen den NSU zu Ende. Beate Zschäpe erhielt lebenslänglich, wohingegen gegen die Mitangeklagten meist milde Strafen verhängt wurden. Die Rolle des Verfassungsschutzes sowie der Polizei hinsichtlich ihrer Verwicklung in die Morde des NSU blieb weiterhin im Dunkeln. Die Taten der Faschist*innen sowie der Umgang des Staates damit ist zutiefst schockierend […]

Gegenprotest zu „Beweg was “ am 1.Juli 2018

Am 1.Juli stellten wir uns wieder der rechtspopulistischen bis rechtsradikalen „Beweg was Deutschland“-Kundgebung entgegen. Die Kundgebung begann um 13 Uhr auf dem Petersplatz und endete gegen 15 Uhr. Auf seiten der Gegendemonstration kamen rund 150 Menschen zusammen, welche den rund 30 Rechten mit Trillerpfeifen, Vuvuzelas und Sprüchen wie „Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda“ zeigten, […]

Gegen rechte Instrumentalisierung in Wiesbaden Erbenheim – 23. Juni 2018

Am Samstag, dem 23.06., stellten wir uns wieder einmal der Instrumentalisierung des Mordes an Susanna entgegen. Es versammelten sich in dem ehemaligen Arbeitervorort Wiesbaden Erbenheim etwa hundert Menschen, um die Ermordung von Susanna für ihre rassistische Hetze zu instrumentalisieren. Unter dem Motto „Hand in Hand gegen Einwanderung“ zog eine Demonstration von der Obermeyer Schule zum […]

Gegen den „Tag der Patrioten“ – Mainz, 17.Juni 2018

Wieder einmal war der Mainzer Petersplatz an diesem Sonntag Schauplatz von rechter Hetze und Rassismus. Die Initiative „Beweg-Was“ rief zum „Tag der Patrioten“ auf und etwa 100 Anhänger*innen der rechten, zum Teil rechtsradikalen Gesinnung folgten dem Aufruf. So fand sich neben einigen Menschen mit Deutschlandfahnen eine Person mit schockierenden, einschlägigen Tattoos (eisernes Kreuz, SS-Zeichen und […]

Stop the violence – für einen kämpferischen und antirassitischen Feminismus

Stop the violence – Für einen kämpferischen und antirassistischen Feminismus Die 14-Jährige Mainzerin Susanna wurde zunächst Opfer sexualisierter Gewalt und wurde daraufhin ermordet. Diese grausame Tat erschüttert uns zutiefst und wir möchten der Familie und den Angehörigen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Dabei stellen wir uns gegen die Instrumentalisierung durch AfD und Co.! Auch im Fall […]

Der Zollhafen feiert – Wir suchen nach Wohnungen!

Ein Dach überm Kopf gehört dazu! Für das Grundrecht auf Wohnen und ausreichend bezahlbaren Wohnraum!

Am 9.06.18 soll um 14 Uhr mit SUB-Yoga und Bootshow das wohlwollende und exklusive Bild des Zollhafen gestärkt werden. Unter geht dabei nur, dass dieses Bauprojekt einen großen Teil zur Gentrifizierung in Mainz beiträgt und die Wohnsituation verschärft. Mainz liegt auf Platz 8 der teuersten Städte in Deutschland. Es fehlen 1.000 Wohnungen, die seniorengerecht sind, […]

Redebeitrag gegen die AfD und Militarismus vom 02.06.18 in Gonsenheim

Hier der Redebeitrag den unser Genosse Felix bei der Kundgebung gegen die AfD am Samstagabend gehalten hat. Liebe Freundinnen und Freunde, es freut mich sehr, dass ihr heute wieder so zahlreich hier erschienen seit, um zu zeigen dass die AfD in Mainz nicht willkommen ist. Die heutige Veranstaltung der Rechten findet unter dem Motto „Deutschlands […]

Solidarität nach Spanien!

Linksjugend Solid Mainz Logo

Am 6. Juni steht im Spanischen Staat der Genosse Tohil Delgado, ehemaliger Generalsekretär von Sindicato de Estudiantes, vor Gericht. Ihm drohen drei Jahre Gefängnis, weil er im Jahre 2010 einer 21jährigen ecuadorianischen Einwanderin zur Hilfe kam, die Opfer einer rassistischen Polizeirazzia wurde. Damals wurden sie samt Verwandten des Opfers, die ihr ebenfalls zur Hilfe gekommen […]

Solidarität mit unserem Genossen Lukas!

Solidarität mit unserem Genossen Lukas und Allen, die von Bedrohungen aus dem rechtsradikalen Spektrum betroffen sind. Vor einigen Tagen postete der Rechtsradikale und NPD-Kader Alexander von Malek unter seinem Facebookprofil „Alexander Mauschi von Makek“ eine Drohung an alle „Zecken“ aus Bremerhaven, welche sich „in Acht nehmen sollten“, da die Gruppe nun angeblich viele Adressen von […]

Nieder mit der Regierung der Diebe und Mörder im Iran!

Support Iran Revolution

Nachdem die revolutionäre Erhebung, die Anfang des Jahres im Iran stattfand, niedergeschlagen wurde gibt es jetzt immer wieder Streiks und Proteste in verschiedenen Bereichen. So führt zum Beispiel die Gewerkschaft der Lehrer*innen einen Kampf der vielen Linken und Gewerkschafter*innen auch in Deutschland bekannt ist und zwar den für ein Bildungssystem, das für alle zugänglich und […]