Author Archiv: Administrator

Aufruf: Kundgebung gegen die AfD in Mainz-Gonsenheim am 31.03.19

Am 31.3. will die AfD Mainz wieder eine Veranstaltung in Mainz-Gonenheim abhalten. Nach einer längeren Pause in der sie Veranstaltungen oft geheim hielten, trauen sie sich jetzt wieder offen mit ihrem Rassismus, Frauenfeindlichkeit und Menschenhass für sich zu werben. Nicht zu Letzt weil die Kommunalwahl vor der Tür steht. Darum geht es besonders jetzt darum […]

Wo ist die Stadt für Alle?

Immer mehr Menschen spüren den wachsenden Mangel an Frei- und Schutzräumen. Ob Clubsterben oder wachsende Repressionen gegen autonome Zentren, Jugend- und Kulturräume. Zudem die steigende Nachfrage nach Schutzeinrichtungen wie Frauenhäuser und Räume für Jugendliche die Gewalt erfahren sowie für „kulturelle“ Minderheiten oder LGBTIQ*-Menschen. Durch solche Frei- und Schutzräume können Menschen die Stadt aktiv mitgestalteten und […]

Jahresrückblick 2018

Das Jahr 2018 ist vorbei und wir wollen einen kleinen Überblick über unsere politische Arbeit geben. Es ist viel passiert und unsere Gruppe ist an Mitgliedern und auch an Aktivität gewachsen. Über das Jahr verteilt haben wir in der Innenstadt drei Infostände durchgeführt. Einer davon war zusammen mit unseren Genoss*innen von der Kurdischen Jugend. Außerdem […]

Kein Schlussstrich Demo Frankfurt – 11.07.2018

Gestern ging der 5-jährige Prozess gegen den NSU zu Ende. Beate Zschäpe erhielt lebenslänglich, wohingegen gegen die Mitangeklagten meist milde Strafen verhängt wurden. Die Rolle des Verfassungsschutzes sowie der Polizei hinsichtlich ihrer Verwicklung in die Morde des NSU blieb weiterhin im Dunkeln. Die Taten der Faschist*innen sowie der Umgang des Staates damit ist zutiefst schockierend […]

Solidarität mit den Kolleg*innen im Pflegebereich!

Wir stehe zu 100% hinter den Foderungen der Kolleg*innen aus dem Pflegebereich! Mindestpersonalbesetzung mit einem guten Krisenmanagement Recht auf Bettenschließung, wenn zu wenig Personal auf Station ist! Wir fordern des Weiteren: Schluss mit dem DRG System! Die Rekommunalisierung aller privatisierten Krankenhäuser! Außerdem denken wir, dass die Gewerkschaft Ver.di auf Bundesebene die Aufgabe hat die Protest- […]

Amazon zur Kasse bitten!

Make Amazon pay! Linksjugend ['solid]

MAKE AMAZON PAY Weihnachten steht kurz bevor und die Menschen suchen nach Geschenken für Freund*innen und Familie. Dabei sind große Onlineversandhändler wie #amazon nicht mehr wegzudenken. Auf einer schier unendlichen Auswahl an Produkten können Kund*innen auswählen und diese schnell und bequem nach Hause liefern lassen. Doch die günstigen Produkte und der schnelle Versand haben ihren Preis. Die […]

Auf die Straße gegen die AfD und für eine solidarische Welt!

Route der Demonstration gegen den AfD Landesparteitag in Bingen. 09.12.2017

Am 09. Dezember möchte die #AfD ihren Landesparteitag in Bingen am Rhein abhalten. Wir werden dieser rassistischen, neo-liberalen und reaktionären Partei weder Bingen am Rhein, noch irgendeinen anderen Ort widerstandslos überlassen! Deswegen rufen wir, gemeinsam mit weiteren Organisationen zu lautstarken Protesten und entschlossenen Blockaden auf! Die AfD vertritt die Interessen der Superreichen und Konzerne: Atomkraft soll weitergeführt, […]

„Die russische Revolution 1917“ Vortrag von Daniel Kehl

Die Russische Revolution 1917. Vortrag von Daniel Kehl

Daniel Kehl(Linksjugend [’solid] NRW; SAV) hat auf dem Bildungswochenende der Linksjugend [’solid] Rheinland Pfalz(14. – 16. Juli 2017) einen Vortrag zum Thema „Die russische Revolution“ gehalten. Hier findet ihr einen Audio Mitschnitt.

Brandstifter-AfD Pegida Islamhass Analysen & Gegenstrategien

Cover des Buch "Branstifter" von Steve Hollasky, Claus Ludwig und Sascha Stanicic

Wir laden ein zur Buchvorstellung mit Claus Ludwig und anschließender Diskussion. Wann? 10.07.17 19 Uhr Wo? DGB Haus, Kaiserstraße 26-30, Mainz. 1.Stock Was passiert gerade in Deutschland? Die AfD zieht in Fraktionsstärke in die Parlamente ein, PEGIDA demonstriert jeden Montag in der Dresdner Innenstadt und jeden Tag gibt es Gewalt gegen Geflüchtete und deren Unterkünfte. […]