Nachdem wir uns an den Protesten gegen den Neujahrsempfang der rechten AfD beteiligt haben, fand heute unser Vortrag zum Spanischen Bürgerkrieg. Es wurde ein guter Input geleifert, der die Ursachen und die Folgen für dieses historische Ereignis beleuchtete, und welche Schlüsse wir heute daraus ziehen können.
Daraufhin folgte auch eine lebhafte Diskussion. Insgesamt beteiligten sich 16 Leute an der Veranstaltung. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden!

Kommentar verfassen